Atemschutz in der Übersicht

Die Atmosphäre der Arbeitsplätze kann feste und flüssige Partikel enthalten, einschließlich Nanopartikel, d. h. Nebel, Fasern, radioaktive Partikel oder auch Dämpfe, Gase und Mikroorganismen, die eine ernste Gefahr für die Gesundheit darstellen. Wenn Personen in der Luft am Arbeitsplatz schädlichen Mengen gefährlicher Stoffe ausgesetzt sind, ist ihre Gesundheit kurz- oder langfristig gefährdet. Darüber hinaus können Arbeiten in engen Räumen oder Umgebungen mit niedrigem Sauerstoffgehalt durchgeführt werden. Um Personen vor diesen Gesundheitsrisiken zu schützen, müssen geeignete Präventionsmaßnahmen ergreifen.  

Atemschutzgeräte mieten 

Atemschutzgeräte sollten nur verwendet werden, wenn eine angemessene Kontrolle der Exposition nicht auf andere Weise erreicht werden kann. Wenn möglich sollte der Fokus in der Beseitigung der Ursachenquelle liegen, um alle Personen im Umfeld zu schützen. 

Zu diesen Maßnahmen gehören z. B. die Beseitigung oder Substitution von Gefahrstoffen oder eine Änderung des Verfahrens. Wenn diese Präventionsmaßnahmen jedoch nicht effizient oder nicht ausreichend sind, um die Risiken zu verringern, werden geeignete Atemschutzgeräte erforderlich sein. Beispiele für solche gefährlichen Arbeitssituationen sind Wartungsarbeiten (z. B. Tankreinigung, Schlammentfernung, Tiefkühlraumreparaturen), aufgrund der Möglichkeit einer plötzlichen Freisetzung hochkonzentrierter chemischer Substanzen (z. B. organische Lösungsmitteldämpfe, eingeschlossene Prozessanorganische Gase, Kältemitteldämpfe). 

Wenn Sie PSA im Bereich Atemschutz im Dräger Rental Shop mieten, erhalten Sie Zugang zu den neuesten Geräten mit der neuesten Technologie. Wir bieten Lösungen im Bereich Atemschutz für eine Vielzahl von Herausforderungen.

Die Atmosphäre der Arbeitsplätze kann feste und flüssige Partikel enthalten, einschließlich Nanopartikel, d. h. Nebel, Fasern, radioaktive Partikel oder auch Dämpfe, Gase und Mikroorganismen, die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Atemschutz in der Übersicht

Die Atmosphäre der Arbeitsplätze kann feste und flüssige Partikel enthalten, einschließlich Nanopartikel, d. h. Nebel, Fasern, radioaktive Partikel oder auch Dämpfe, Gase und Mikroorganismen, die eine ernste Gefahr für die Gesundheit darstellen. Wenn Personen in der Luft am Arbeitsplatz schädlichen Mengen gefährlicher Stoffe ausgesetzt sind, ist ihre Gesundheit kurz- oder langfristig gefährdet. Darüber hinaus können Arbeiten in engen Räumen oder Umgebungen mit niedrigem Sauerstoffgehalt durchgeführt werden. Um Personen vor diesen Gesundheitsrisiken zu schützen, müssen geeignete Präventionsmaßnahmen ergreifen.  

Atemschutzgeräte mieten 

Atemschutzgeräte sollten nur verwendet werden, wenn eine angemessene Kontrolle der Exposition nicht auf andere Weise erreicht werden kann. Wenn möglich sollte der Fokus in der Beseitigung der Ursachenquelle liegen, um alle Personen im Umfeld zu schützen. 

Zu diesen Maßnahmen gehören z. B. die Beseitigung oder Substitution von Gefahrstoffen oder eine Änderung des Verfahrens. Wenn diese Präventionsmaßnahmen jedoch nicht effizient oder nicht ausreichend sind, um die Risiken zu verringern, werden geeignete Atemschutzgeräte erforderlich sein. Beispiele für solche gefährlichen Arbeitssituationen sind Wartungsarbeiten (z. B. Tankreinigung, Schlammentfernung, Tiefkühlraumreparaturen), aufgrund der Möglichkeit einer plötzlichen Freisetzung hochkonzentrierter chemischer Substanzen (z. B. organische Lösungsmitteldämpfe, eingeschlossene Prozessanorganische Gase, Kältemitteldämpfe). 

Wenn Sie PSA im Bereich Atemschutz im Dräger Rental Shop mieten, erhalten Sie Zugang zu den neuesten Geräten mit der neuesten Technologie. Wir bieten Lösungen im Bereich Atemschutz für eine Vielzahl von Herausforderungen.

Filter schließen
  •  
 
4 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Selbstretter_Draeger_Oxy_K_30_S Selbstretter Dräger Oxy K 30 S
Der Selbstretter Dräger Oxy K 30 S schützt für 30 Minuten vor plötzlich auftretenden, toxischen Gasen und Sauerstoffmangel. Umgebungsluftunabhängiges Fluchtgerät mit Mundstück, Nasenklammer und Gasschutzbrille Umgehende...
ab 8,88 € * / Tag
Selbstretter_Draeger_Oxy_K_50_S Selbstretter Dräger Oxy K 50 S
Der Selbstretter Dräger Oxy K 50 S schützt vor plötzlich auftretenden, toxischen Gasen und Sauerstoffmangel. Fluchtgerät mit Mundstück, Nasenklammer und Gasschutzbrille Umgehende Sauerstoffversorgung durch Schnellstarter Fluchtfilter mit...
ab 12,64 € * / Tag
Selbstretter_Draeger_PARAT_3100 Selbstretter PARAT 3100
Der Selbstretter PARAT 3100 sorgt für Atemschutz vor plötzlich auftretenden Industriegasen, wie z.B. Schwefeloxid, Chlorwasserstoff und Ammoniak. Industriefluchtgerät mit integriertem Multigas-ABEK-15- Filter Halbmaske mit 2-Punkt...
ab 0,62 € * / Tag
Selbstretter_Draeger_PARAT_3200 Selbstretter PARAT 3200
Der Selbstretter PARAT 3200 sorgt für Atemschutz vor plötzlich auftretenden Industriegasen, wie z.B. Schwefeloxid, Chlorwasserstoff und Ammoniak. Industriefluchtgerät mit integriertem Multigas-ABEK-15-Filter Maske mit Mundstück und...
ab 0,66 € * / Tag
Geblaeseunterstuetzter_Atemschutz_Draeger_X-plore_8000_Standardhaube_kurz_L-XL Standardhaube Dräger X-plore 8000, kurz (L/XL)
Die Standardhaube Dräger X-plore 8000, kurz (L/XL) wird als Atemanschluss mit Gebläsefiltergeräten verwendet. Kurzes Modell in der Standardausführung Für die Nutzung in Kombination mit Gebläsefiltergeräten der Dräger X-plore 8000 Serie...
38,00 € * / Tag
Geblaeseunterstuetzter_Atemschutz_Draeger_X-plore_8000_Standardhaube_lang_L-XL Standardhaube Dräger X-plore 8000, lang (L/XL)
Die Standardhaube Dräger X-plore 8000, lang (L/XL) wird als Atemanschluss mit Gebläsefiltergeräten verwendet. Langes Modell in der Standardausführung Haube ohne zusätzlichen mechanischen Kopf- und Augenschutz Für die Nutzung in...
57,12 € * / Tag
Druckluftschlauchgeraete_Draeger_X-plore_9000_Standardschlauch_10_m Standardschlauch Dräger X-plore 9000 (10 m)
Der Standardschlauch Dräger X-plore 9000 (10 m) wird mit Druckluftschlauchgeräten verwendet. Verlängerungsschlauch für Dräger AirPack 1/2 und Air Caddy Länge: 10 m
ab 0,34 € * / Tag
Atemschutzmaske_Draeger_Panorama_Nova_ESA Vollmaske Panorama Nova ESA
Die Vollmaske Panorama Nova ESA sorgt für einen zuverlässigen Schutz der Atemwege und Augen bei Langzeiteinsätzen. Atemschutzmaske mit 180°-Panorama-Sichtscheibe aus Polycarbonat, gespannt im Edelstahlrahmen Einheitssteckanschluss der...
ab 1,82 € * / Tag
Atemschutzmaske_Draeger_Panorama_Nova_P_Triplex Vollmaske Panorama Nova P Triplex
Die Vollmaske Panorama Nova P Triplex sorgt für einen zuverlässigen Schutz der Atemwege und Augen bei Langzeiteinsätzen. Atemschutzmaske mit 180°-Panorama-Sichtscheibe aus Verbund-Sicherheitsglas Dräger Steckanschluss EPDM-Maskenkörper...
ab 2,18 € * / Tag
Atemschutzmaske_Draeger_Panorama_Nova_PE_Triplex Vollmaske Panorama Nova PE Triplex
Die Vollmaske Panorama Nova PE Triplex sorgt für einen zuverlässigen Schutz der Atemwege und Augen bei Langzeiteinsätzen. Atemschutzmaske mit 180°-Panorama-Sichtscheibe aus Verbund-Sicherheitsglas Einheitsanschluss M45x3 gemäß EN 148-3...
ab 2,29 € * / Tag
Atemschutzmaske_Draeger_Panorama_Nova_RP_PC_Silikon Vollmaske Panorama Nova RP PC Silikon
Die Vollmaske Panorama Nova RP PC Silikon sorgt für einen zuverlässigen Schutz der Atemwege und Augen bei Langzeiteinsätzen. Atemschutzmaske mit 180°-Panorama-Sichtscheibe aus Polycarbonat mit Scheibenwischer Mit Zentralanschluss für...
ab 3,47 € * / Tag
Vollmaske_X-plore_6300_RA Vollmaske X-plore 6300 RA
Die Vollmaske X-plore 6300 RA schützt, abhängig von dem eingesetzten System, vor Partikeln, Gasen oder Dämpfen. Atemschutzmaske mit verzerrungsfreier PMMA-Sichtscheibe zur Verwendung mit Filtern sowie mit Gebläsefilter- oder...
ab 1,00 € * / Tag
Atemschutzmaske_Draeger_X-plore_6530_RA_Triplex Vollmaske X-plore 6530 RA Triplex
Die Vollmaske X-plore 6530 RA Triplex schützt, abhängig von dem eingesetzten System, vor Partikeln, Gasen oder Dämpfen. Atemschutzmaske mit Visier aus kratzfestem und chemikalienbeständigen Triplex und Edelstahl-Rahmen...
ab 1,82 € * / Tag
4 von 4

Atemschutz in der Übersicht

Die Atmosphäre der Arbeitsplätze kann feste und flüssige Partikel enthalten, einschließlich Nanopartikel, d. h. Nebel, Fasern, radioaktive Partikel oder auch Dämpfe, Gase und Mikroorganismen, die eine ernste Gefahr für die Gesundheit darstellen. Wenn Personen in der Luft am Arbeitsplatz schädlichen Mengen gefährlicher Stoffe ausgesetzt sind, ist ihre Gesundheit kurz- oder langfristig gefährdet. Darüber hinaus können Arbeiten in engen Räumen oder Umgebungen mit niedrigem Sauerstoffgehalt durchgeführt werden. Um Personen vor diesen Gesundheitsrisiken zu schützen, müssen geeignete Präventionsmaßnahmen ergreifen.  

Atemschutzgeräte mieten 

Atemschutzgeräte sollten nur verwendet werden, wenn eine angemessene Kontrolle der Exposition nicht auf andere Weise erreicht werden kann. Wenn möglich sollte der Fokus in der Beseitigung der Ursachenquelle liegen, um alle Personen im Umfeld zu schützen. 

Zu diesen Maßnahmen gehören z. B. die Beseitigung oder Substitution von Gefahrstoffen oder eine Änderung des Verfahrens. Wenn diese Präventionsmaßnahmen jedoch nicht effizient oder nicht ausreichend sind, um die Risiken zu verringern, werden geeignete Atemschutzgeräte erforderlich sein. Beispiele für solche gefährlichen Arbeitssituationen sind Wartungsarbeiten (z. B. Tankreinigung, Schlammentfernung, Tiefkühlraumreparaturen), aufgrund der Möglichkeit einer plötzlichen Freisetzung hochkonzentrierter chemischer Substanzen (z. B. organische Lösungsmitteldämpfe, eingeschlossene Prozessanorganische Gase, Kältemitteldämpfe). 

Wenn Sie PSA im Bereich Atemschutz im Dräger Rental Shop mieten, erhalten Sie Zugang zu den neuesten Geräten mit der neuesten Technologie. Wir bieten Lösungen im Bereich Atemschutz für eine Vielzahl von Herausforderungen.

Die Atmosphäre der Arbeitsplätze kann feste und flüssige Partikel enthalten, einschließlich Nanopartikel, d. h. Nebel, Fasern, radioaktive Partikel oder auch Dämpfe, Gase und Mikroorganismen, die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Atemschutz in der Übersicht

Die Atmosphäre der Arbeitsplätze kann feste und flüssige Partikel enthalten, einschließlich Nanopartikel, d. h. Nebel, Fasern, radioaktive Partikel oder auch Dämpfe, Gase und Mikroorganismen, die eine ernste Gefahr für die Gesundheit darstellen. Wenn Personen in der Luft am Arbeitsplatz schädlichen Mengen gefährlicher Stoffe ausgesetzt sind, ist ihre Gesundheit kurz- oder langfristig gefährdet. Darüber hinaus können Arbeiten in engen Räumen oder Umgebungen mit niedrigem Sauerstoffgehalt durchgeführt werden. Um Personen vor diesen Gesundheitsrisiken zu schützen, müssen geeignete Präventionsmaßnahmen ergreifen.  

Atemschutzgeräte mieten 

Atemschutzgeräte sollten nur verwendet werden, wenn eine angemessene Kontrolle der Exposition nicht auf andere Weise erreicht werden kann. Wenn möglich sollte der Fokus in der Beseitigung der Ursachenquelle liegen, um alle Personen im Umfeld zu schützen. 

Zu diesen Maßnahmen gehören z. B. die Beseitigung oder Substitution von Gefahrstoffen oder eine Änderung des Verfahrens. Wenn diese Präventionsmaßnahmen jedoch nicht effizient oder nicht ausreichend sind, um die Risiken zu verringern, werden geeignete Atemschutzgeräte erforderlich sein. Beispiele für solche gefährlichen Arbeitssituationen sind Wartungsarbeiten (z. B. Tankreinigung, Schlammentfernung, Tiefkühlraumreparaturen), aufgrund der Möglichkeit einer plötzlichen Freisetzung hochkonzentrierter chemischer Substanzen (z. B. organische Lösungsmitteldämpfe, eingeschlossene Prozessanorganische Gase, Kältemitteldämpfe). 

Wenn Sie PSA im Bereich Atemschutz im Dräger Rental Shop mieten, erhalten Sie Zugang zu den neuesten Geräten mit der neuesten Technologie. Wir bieten Lösungen im Bereich Atemschutz für eine Vielzahl von Herausforderungen.

* Der angezeigte Mietpreis gilt für eine Mietdauer von 14 Tagen. Tagesmietpreise sinken oder steigen bei längerer oder kürzerer Mietdauer.
Es fallen produktabhängige Service- und Versandgebühren an. Details im Checkout.